Christian Schuster            Landscapes Photography

 

Landscapes - eine Fotoserie, die in den Jahren 1990 bis 1993 während meinen drei Fotoreisen durch den Südwesten der USA entstanden ist.  Mein fotografisches Hauptgebiet war es bis dahin, in meinem Fotostudio in Düsseldorf Aufnahmen von „Consumer Electronics“ bis hin zu Food Fotografie für Packaging-Gestaltung, Advertising und Kataloge zu erstellen. Mein Bestreben war es dabei immer, Produkte nicht nur in die richtige Perspektive zu rücken, sondern besonders auch das „normale“ Licht  unserer Sonne im Studio nach zu bauen.  Hier ein Link zu meiner FOOD-STILLS Seite!


Was lag also näher, nachdem ich viele Jahre im verdunkelten Studio das Licht von draußen herein geholt habe, einfach mal selbst raus zu gehen.   Also verpackte ich meine Sinar P2 8x10 inch, ca. 20 Filmkassetten, alle Objektive ein Stativ, mich und meinen Assistenten und auf gings. Ausgangspunkt war beim ersten Mal Denver, dann Salt Lake City und  Albuquerque. Von dort aus ging es dann immer im „zickzack Kurs“ nach Los Angeles.

Ich ließ mich vom Wetter, der Sonne, einem Kompass und der Landkarte zur jeweiligen Location führen.

An der jeweiligen Location suchte ich am ersten Tag den Kamerastandpunkt und bestimmte an Hand des Sonnenverlaufs, zu welchen Zeitpunk ich zurückkehren wollte, um das Foto zu shooten. Oft hieß es dann warten-warten-warten. Aber in einer so atemberaubenden Landschaft ist die Wartezeit ein Genuss. Irgendwann war es dann soweit: Kamera einrichten, Kassetten mit Ecktachrome64 laden, Belichtungsmesser ständig kontrollieren und auf den Drahtauslöser drücken. Ein Bracketing von drei Belichtungen mit 1/3 Blende Differenz musste ausreichen.

Das war‘s - kein Polaroid  -  keine Kontrollmöglichkeit, es musste einfach sitzen. Belichtete Planfilme auslegen, sicher verpacken und auf die Entwicklung am Ende der Reise in Los Angeles warten. Die Wartezeit bis dahin, fast unerträglich, aber wenn am es dann soweit war..... der Augenblick nach drei bis vier Wochen die entwickelten Filme in der Hand zu halten, unbeschreiblich.


Ihr habt jetzt die Möglichkeit die Ergebnisse hier online zu betrachten.

Wer mehr Informationen habe möchte oder eines der Werke gerne an seinem Arbeitsplatz, im Flur, Wohnzimmer oder wo auch immer aufhängen möchte, hier meine  Kontakt  e-mail :    landscapes(at)landscapes-cs.de


Jetzt wünsche ich Euch allen viel Spaß beim Betrachten meiner  Landscapes!

Landscapes - South-West